groups-logo.png

Alle Infos zu unseren groups

...die tragende Gemeinschaft, in der wir uns in kleinen Gruppen wöchentlich treffen, die Predigt vertiefen, austauschen, beten und Gemeinschaft pflegen.

 

small groups

...die tragende Gemeinschaft, in der wir uns in kleinen Gruppen wöchentlich treffen, die Predigt vertiefen, austauschen, beten und Gemeinschaft pflegen.

Gruppengrösse: ca. 6 bis 12 Personen

Rhythmus: 

Wöchentlich

Dauer:

1 Jahr plus (Auf Ende Jahr) Nach einem Jahr sind Leiter und Teilnehmer frei für einen Wechsel. Selbstverständlich kann die Gruppe auch weiter gehen.

Aufteilung:


2x Predigtumsetzung
1x Gemeinschaft
1x offen

Inhalt:
 

Austausch / Worship / Predigtumsetzung / Gebet / Gemeinschaftsanlässe / Möglich: eigener Love in Action

Start:

Einstieg unter dem Jahr, Gruppenwechsel Ende Jahr

Eingeladen sind: 

GvC-ler, Voraussetzung: Visionskurs

Vorteile:

 

• kleine, verbindliche Gruppe
• grosser Geborgenheitsfaktor
• hohe Verbindlichkeit

Verfügbare small groups:

small group 

Die klassische small group der GvC. Wöchentlich treffen wir uns in kleinen, verbindlichen Gruppen, pflegen Gemeinschaft und reden über über Gott und die Welt. Hier wird dein Glaube gestärkt und Gemeinschaft gelebt. Wenn Du nicht sicher bist, welche der vielen groups Dir zusagen könnte: In einer small group bist Du sicher gut aufgehoben!

Tage: Mi / Do Abend, Fr Morgen, 16+ Mi Abend, Frauen Do Abend

 

fit4two small group (Do Abend)

Für verheiratete Paare in unterschiedlichen Lebensabschnitten mit dem Wunsch, in ihre Beziehung zu investieren, im Austausch neue Erfahrungen und Sichtweisen zu gewinnen und ehestärkende Nahrungsergänzung einzunehmen.

Themen:

Vertiefung der Sonntagspredigt
Männer und Frauen getrennt über ehespezifische Themen
Gemeinschaftliche Anlässe
Miteinander reden
Freundschaft erhalten
Eltern und Schwiegereltern
Umgang mit Unterschiedlichkeiten
Umgang mit Veränderungen
Prioritäten setzen
Ziele und Pläne schmieden

 

young family small group (Do Abend)

Steckt auch ihr als Paar mitten im chaotisch-schönen Alltag mit Kleinkindern und wünscht euch eine verbindliche Smallgroup mit Gleichgesinnten? In der Young Family small group vertiefen wir gemeinsam die Predigt, um das Gesagte in unserem oft turbulenten und unstrukturierten Alltag anzuwenden. Um wöchentliche Babysitter zu vermeiden und trotzdem als verbindliche Gruppe unterwegs zu sein, treffen wir uns zum einen regelmässig getrennt als Männer und Frauen und unternehmen gemeinsam Aktivitäten inkl. Kids. Diese Smallgroup soll ein Ort sein, wo echte und tiefgängige Gemeinschaft gelebt wird, wir gegenseitige Unterstützung finden dürfen und Freundschaften unter Gleichgesinnten entstehen können.

Rhythmus: 1x Frauen, 1x Männer, 1x Frauen, 1x Männer, 1x Alle, von vorne...

 

44plus small group (Mi Abend)

Ein spannender, neuer Lebensabschnitt liegt vor uns. Oder wir sind schon mittendrin. Es ist genau die richtige Zeit, neue Beziehungen zu knüpfen, über Lebensentwürfe nachzudenken, die neuen Freiheiten zu gestalten und vielleicht gar das Leben neu auszurichten. Genau darauf zielt unser Angebot ab. 44plus soll nicht etwa als eine exakte Altersgrenze verstanden werden. Es umschreibt vielmehr eine Lebenssituation, in der sich der Fokus langsam weg von Familie und Kindern, hin zu neuen Lebensinhalten bewegt. Selbstverständlich sind hier nicht nur Ehepaare, sondern ebenso Singles (geschieden, verwitwet, alleinstehend) gemeint.

 

 

passion groups

...die inspirierende Gemeinschaft mit Leuten gemeinsamer Herzensangelegenheit, in der wir uns alle zwei Wochen in grösseren Gruppen treffen. Zum gruppenbezogenen Kernthema vertiefen wir die Predigt und ermutigen einander. Alternierend zu den Treffen gibt es je nach Gruppe einen Einsatz oder Output, wo wir praktisch werden, sowie individuelle Treffen in 2-er oder 3-er-schaften.

Gruppengrösse:
mindestens 15 Personen
Rhythmus:
Alle 2 Wochen
Dauer:
1 Jahr. Nach einem Jahr sind Leiter und Teilnehmer frei für einen Wechsel. Selbstverständlich kann die Gruppe auch weiter gehen.
Aufteilung & Inhalt:
1x Vertiefung Predigtserie & Umsetzung; 1x Vision, Input, Zeugnisse, Gebet, Werkzeuge; Individuelle 2-er bis 4-er-schaft (Durchführung aus eigener Initiative)
Start:
Einstieg unter dem Jahr, Gruppenwechsel Ende Jahr
Multiplikation:
Gründung neuer Gruppen
Eingeladen sind:
Grundsätzlich GvC-ler nach Visionskurs. Andere Voraussetzungen werden für jede passion group festgelegt.
Vorteile:
 
• Hohe Verbindlichkeit
• Herzschlagfokussiert
• grössere Gruppe (Kennenlern-Plattform)
Verfügbare passion groups:

MÄNNERFRÜHGEBET

Die Männer der GvC Züri Oberland treffen sich jeden Dienstag morgen um 06:00 Uhr zum Frühgebet. Gott suchen im Gebet und der Bibel, das Pflegen und Vertiefen von Seilschaften sowie das Organisieren von Highlights gehören zu den Schwerpunkten dieser passion group. „Wir wollen Männer werden, welche Verantwortung in der Gesellschaft, Kirche, Beruf und Familie nach göttlichen Massstäben wahrnehmen!“ (Rolf Steiner und François Pause, Leiter der Männer-Arbeit). Zu den überaus beliebten Highlights gehören zum Beispiel das alljährliche Men's Farm Barbecue, ein Männer-Fondue unter dem Titel "heiss & würzig" oder die Teilnahme am Männerweekend der GvC Bewegung...
Willkommen sind: Alle denen der Austausch und das Gebet mit anderen Männern wichtig ist und die bereit sind jeden Dienstag früh aufzustehen und um 06:00 Uhr im SHED15, Aathal zu sein.
Treffpunkt: wöchentlich, jeweils Dienstagmorgen 06:00 Uhr im SHED15, Aathal.
Leitung: Rolf Steiner und François Pause

 

SURPRISE THE WORLD

Du möchtest in deinem Umfeld gerne einen Unterschied machen, würdest dich aber nicht als Evangelist bezeichnen? Doch du möchtest dich in diesem Jahr dich bewusst danach ausstrecken, mitzuerleben wie dein Nachbar, Freund, Mitarbeiter Gott begegnet. Wie schaffst du es, dich trotz vollem Terminkalender noch in Menschen zu investieren? Wie kannst du gleichzeitig in deinem persönlichen Glauben wachsen, die Kirche stärken und nach aussen wirksam werden? In dieser Passiongroup möchten wir uns Gewohnheiten aneignen, mit denen wir unser Umfeld auf eine simple Art und Weise, mit der Liebe Gottes überraschen. An den Treffen werden wir Inputs erhalten, uns in Gruppen austauschen, voneinander lernen und einander motivieren.
Willkommen sind: Alle die bereit sind, sich auf eine Reise zu begeben um in ihrem Umfeld Salz und Licht zu sein und sich die Zeit nehmen um neue Gewohnheiten zu trainieren.
Treffpunkt: 14täglich, jeweils am Donnerstag, um 20:00 Uhr im SHED15, Aathal.
Leitung: Heidi & Urs Schönenberger

 

BIBELINTENSIV

Schlägt dein Herz dafür, ein Jahr lang tief in die Bibel einzutauchen? Dann könnte unsere Passiongroup die richtige für dich sein. In einem Jahr arbeiten wir uns durch die ganze Bibel. An den Treffen gibt’s Werkzeuge (z.B. Einführung in biblische Bücher, Hintergrundinfos, etc.), Austauschgruppen und gegenseitige Inspiration. Aus der Passiongroup heraus besteht die Möglichkeit, sich in einer Zweierschaft zusammenzuschliessen und so vertieft auszutauschen.
Willkommen sind: Alle die sich verpflichten wollen in einem Jahr die ganze Bibel zu lesen. Dies bedeutet im Durchschnitt einen täglichen Zeitaufwand von 20-30 Minuten. Die regelmässige Teilnahme an den Passiongrouptreffen wird vorausgesetzt.
Treffpunkt: 14täglich, jeweils am Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr im SHED15, Aathal.
Leitung: Elias Scherrer

 

 

Coaching Groups

Die ausrüstende Gemeinschaft. In vier bis sechs Treffen lassen wir uns in persönlichen Gruppen von geistlichen Müttern und Vätern oder Menschen mit besonderen Kompetenzen in spezifischen Bereichen und Fragen ausrüsten und prägen.

Gruppengrösse:
5 bis 12 Personen
Rhythmus:
Alle 2 Wochen
Dauer:
4 bis 6 mal
Aufteilung & Inhalt:
Der Gruppenleiter geht mit GvC-lern einen Stück Weg und gibt ihnen in Gruppengesprächsform Anteil an seinem Leben, Erfahrungen und Fähigkeiten.
Start:
Nach Bedarf. Je nach Gruppe Ausschreibung auf der Homepage oder auf Einladung.
Multiplikation:
Gründung neuer Gruppen
Eingeladen sind:
GvC-ler, die in einer small group oder passion group teilnehmen. Für diese Zeit kann die Teilnahme in der anderen Gruppe unterbrochen werden.
Vorteile:
 
- Sehr hohe Verbindlichkeit
- Themenspezifische, zeitlich abgeschlossene Gruppen
Bemerkungen: Im Moment führen wir in der GvC Züri Oberland (noch) keine coaching groups durch.

 


Anmeldung